Ceropegia tourana A. Chev.

Ceropegia tourana A. Chev.

Diese Art, beschrieben im Jahr 1914, ist nur anhand von fünf Aufsammlungen aus der Elfenbeinküste, aus Mali und Nigeria bekannt, von denen die letzte aus dem Jahr 1969 stammt.

Es gibt nicht viele Informationen über diese Art, sie scheint in dichtem Unterwuchs sowohl von Savannen als auch Galeriewäldern zu wachsen.

Die Pflanze ist ein schlankes, aufrechtes Kraut mit grasartigen, schmal-lanzettlichen Blättern, sie bringt scheinbar endständige Blüten hervor.

~~~

Die Art ist sehr nahe mit Ceropegia deightonii Hutch. & Dalziel verwandt.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ceropegia tourana A. Chev.

This species, described in the year 1914, is known from only five collections, made in the Ivory Coast, in Mali and in Nigeria, the most recent collection was made in the year 1969.

There are not many informations about this species, it seems to grow in the dense undergrowth of both, savannahs as well as gallery forests.

The plant is a slender, erect growing herb with grass-like, narrow lanceolate leaves, it seems to produce single flowers at the top of its stem.

~~~

The species is very closely related to Ceropegia deightonii Hutch. & Dalziel.

Advertisements